SEIEN SIE TEIL UNSERES TEAMS UND BEWERBEN SIE SICH FÜR DIE AUSBILDUNG ZUM/R IMMOBILIENKAUFMANN/-FRAU!

Immobilenkaufleute sind in allen Bereichen der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft tätig. Sie verwalten und bewirtschaften Wohnungen und Gebäude, vermieten, kaufen und verkaufen Immobilien und beraten Mieter sowie Kaufinteressenten in Finanzierungs-, Steuer- und Rechtsfragen. Kaufmännische und verwaltungstechnische Tätigkeiten, wie die Betreuung von Mietinteressenten, erledigen Immobilienkaufleute im Büro. Im Außendienst kümmern sie sich beispielsweise um Wohnungsübergaben. Die Ausbildung zur/m Immobilienkauffrau/mann dauert 3 Jahre. Vorausgesetzt wird ein sehr guter bis guter Realschulabschluss, besonders wichtig sind dabei die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch und Informatik.

Termin für die Einsendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen ist jeweils der 31. Dezember des Jahres vor Ausbildungsbeginn.

Ihre Ansprechpartnerin

Angela Bäßler
a.baessler@wgj.de
0351 4402-418

Noch mehr zum Thema Ausbildung bei der WGJohannstadt finden Sie unter www.wgjoker.de.

KOMMEN SIE ZU UNS!

Wenn Sie eine Ausbildung bei der WGJohannstadt machen, findet Ihre schulische Ausbildung an der AFBB Akademie für berufliche Bildung in Dresden statt. Die Kosten für die Privatschule übernimmt die WGJ. Außerdem ist ein vierwöchiges Auslandspraktikum im englischsprachigen Ausland Teil Ihrer Ausbildung. Hier lernen Sie nicht nur einen anderen Arbeitsalltag kennen, sondern verbessern natürlich auch Ihre Fremdsprachenkenntnisse.

Die Ausbildung ist staatlich anerkannt und schließt mit einem IHK-Zertifikat ab.

Nach dem erfolgreichen Abschluss können Sie in allen Bereichen der Wohnungsverwaltung eingesetzt werden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Ausbildungsschwerpunkte

Ausbildungsbetrieb:
u. a. Stellung, Rechtsform und Struktur, Berufsbildung, Sicherheit und Gesundheitsschutz, Umweltschutz, Personalwirtschaft

Organisation, Information, Kommunikation:
Arbeitsorganisation, Informations- und Kommunikationssysteme, Teamarbeit

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle:
Betriebliches Rechnungswesen, Controlling, Steuern und Versicherungen

Marktorientierung:
Kundenorientierte Kommunikation, Entwicklungsstrategien und Marketing

Immobilienbewirtschaftung:
Vermietung, Pflege des Immobilienbestandes, Wohneigentum, Verwaltung gewerblicher Objekte

Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien

Begleitung von Bauvorhaben

Zwei Wahlqualifikationen aus den Bereichen:
Steuerung und Kontrolle im Unternehmen, Gebäudemanagement, Maklergeschäft, Bauprojektmanagement, Wohneigentumsverwaltung